[Blog] Neues Blogdesign!

Liebe Leser und Leserinnen,
Ich konnte es nicht mehr sehen. Seit 2012 hat uns dieses (wundervolle) Design getragen, aber ich konnte es einfach nicht mehr sehen:
Ein neues musste her. Also nahm ich mich der Aufgabe an.
Ihr müsst wissen, das obige Design hat damals eine liebe Freundin gemacht – ich bin in solchen Dingen nicht auch nur annähernd so bewandert, und von HTML verstehe ich nur das Nötigste – wenn ich einen Quelltext vor die Nase gesetzt bekomme, finde ich schon (nach gewisser Zeit), was ich suche, und kann es meistens sogar ändern. Ich hab’s mir allerdings in den Kopf gesetzt, also hab ich’s gemacht. Nach vielen, VIELEN Stunden bin ich zwar immer noch nicht 100% zufrieden, aber dennoch schon verdammt nah dran.

Amoureux des Livres ist jetzt in ein zartes frühlingshaftes Babyblau gehüllt, statt Bildchen, die „Inhalt“, „Meinung“ etc. verkünden, kriegt ihr jetzt einen HTML-Code, der mir den letzten Nerv gekostet hat dezentere Überschriften, die Schriftart im Allgemeinen ist anders, und auch die Herzchen ertönen in einem roten statt in einem grünen Kleid. (Die alten Posts sind nicht an dieses Design angepasst, ich denke, ich werde es vorerst so lassen, also nicht wundern oder mich lynchen.) Neue Social Media Buttons haben wir auch (danke, Selistina), sie sind etwas einheitlicher und nicht so aufgekratzt-bunt. Und der Header natürlich. Er ist nicht so fancy wie der alte, aber wie gesagt, ich bin mehr Amateur als Fortgeschrittene im Umgang mit Photoshop und Co., also verzeiht mir – ich mag es dennoch (normalerweise kommt an der Stelle der Satz „Und das ist ja am wichtigsten“, den lasse ich heute mal außen vor, schließlich habt ihr als Leser auch noch euren Teil zu sagen).
Und jetzt noch ein Geständnis: Ich bin total aufgeregt. Ich kann kaum einen gescheiten Text schreiben (deshalb hört sich alles sehr sentimental und wenig professionell an, verzeiht) und bin gespannt auf eure Meinungen! Wie kommt das neue Design bei euch an? Mochtet ihr das alte vielleicht sogar lieber, oder habe ich einen einigermaßen erträglichen Job abgeliefert? Teilt eure Gedanken!
Herzallerliebst und einen wunderschönen Mittwoch,
Bella

Nachtrag (2.4.15): Die Liste mit den Rezensionen ist jetzt auch aktualisiert!

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.